Reit- und Fahrverein Ubstadt-Weiher e.V. 
News

Woche 49/16

Nikolausmarkt in Weiher

Hagen Graßhoff fährt den Nikolaus zum Nikolausmarkt
Am vergangenen Samstag veranstalteten die Weihermer Ortsvereine einen Nikolausmarkt beim Festplatz vor der TVE-Halle. Um 16 Uhr war die Eröffnung des Nikolausmarkts und gegen 17 Uhr stand dann der Besuch des Nikolauses mit Geschenken für die Kinder an. Mit der festlich geschmückten Kutsche wurde der Nikolaus von Hagen Graßhoff und seinem Pferd Vagand zum Festplatz gefahren. Erwartungsvoll standen die Kinder schon bereit und nahmen den Nikolaus in Empfang. Begleitet wurde Hagen von seinem Beifahrer Henry Liebgott und seiner Tochter Gesa Mikisek-Schulz. Nachdem der Nikolaus alle Kinder beschenkt hatte wurde er mit der Kutsche wieder nach Hause gefahren.

Reit- und Springkurs bei Roland Marx

Vom 09. – 11. Dezember findet ein Dressur - und Springkurs unter Leitung von Roland Marx statt. In dieser Zeit ist die Reithalle nur eingeschränkt nutzbar. Die genauen Zeiten werden in der Reithalle ausgehängt.

Woche 48/16

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten Euch/Sie zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einladen,
am Montag, den 05. Dezember 2016, um 19:00 Uhr
im Reiterheim des Reit- und Fahrvereins Ubstadt-Weiher, Kastanienweg 6 in 76698 Ubstadt-Weiher.

Tagesordnung:

    1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

    2. Bericht der Kassenprüfer

    3. Entlastung des Kassier

    4. Wahl des neuen Kassier

    5. Wahl des Schriftführers.

Mit freundlichen Grüßen,

die Vorstandschaft


Weihnachtsfeier

Liebe Vereinsmitglieder, wir laden Euch ganz herzlich ein zu unserer traditionellen

Weihnachtsfeier
am Samstag, den 17.12.2016, um 19:00 Uhr
im Reiterheim des Reit- und Fahrverein Ubstadt-Weiher.

Zur besseren Planung bitten wir um Mitteilung der Teilnahme mit Anzahl der Personen bis zum 07.12.2016 unter 0176/20274412
Auch dieses Jahr wird es einen Krabbelsack geben und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diesen mit einem kleinen Geschenk im Wert von etwa 5 € auffüllen könnten.

Wir freuen uns auf schöne, besinnliche Stunden miteinander.

Die Vorstandschaft



Reit- und Springkurs bei Roland Marx

Vom 09. – 11. Dezember findet ein Dressur - und Springkurs unter Leitung von Roland Marx statt. In dieser Zeit ist die Reithalle nur eingeschränkt nutzbar. Die genauen Zeiten werden in der Reithalle ausgehängt. Anmeldungen bei Sandra Hochadel unter 0176/21528402

Saisonabschluss auf dem Salutfestival in Aachen für Lukas Weiler

Am vergangenen Wochenende startete Lukas Weiler auf dem Salutfestival in Aachen, die Deutsche Jugendmeisterschaft in der Halle. Die Teilnehmer mussten zwei Wertungsprüfungen absolvieren um am Sonntag ins Finale zu kommen. Lukas konnte sich mit seinem Pferd Cosmo für das Finale qualifizieren, hatte jedoch leider am letzten Sprung im Umlauf einen Abwurf, so dass der das Stechen knapp verfehlte. Am Ende erreichte er jedoch in der Gesamtwertung einen tollen 19. Platz von den 35 besten Chrildren aus Deutschland. Ein gelungener Saisonabschluss und ein erfolgreiches Jahr gehen für Lukas zu Ende. Wir hoffen, dass deine Pferde gesund bleiben, damit du nächstes Jahr wieder voll durchstarten kannst.
Herzlichen Glückwunsch.

Woche 46/16

St. Martinsumzug beim Kindergarten

Schon am Mittwoch zogen die Kinder des Kindergartens durch die Straßen mit ihren bunten, selbstgebastelten Laternen und ihren strahlenden Kinderaugen. Allen voran ritt St. Martin, der dieses Jahr von Leandra Zeisel mit ihrem Pferd Roxy gespielt wurde.

St. Martinsumzug der Schule

Am Freitag fand dann für die etwas größeren Kinder der Umzug der Schule statt. Hier ritt Alina Griesbaum auf Zed als St. Martin voraus. Der Kirchplatz war von den vielen Laternen erleuchtet und die Lieder der Kinder waren ziemlich weit in Weiher zu hören.

Schleppjagd beim Reitverein Forst

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der Reitverein Forst seine traditionelle Schleppjagd mit der Hardt Meute. Das Wetter war ideal nur auf den kalten Wind hätte man verzichten können. Unsere beiden Aktiven Gerhard Häfner mit seinem Pferd Zed und Rainer Zeisel mit Caruso nahmen an der Jagd teil und hatten ihren Spaß. Beim Grillplatz in Weiher wurde nach der Hälfte der Strecke eine Rast gemacht damit sich die Reiter stärken und die Pferde etwas erholen konnten. Hier waren dann auch einige Zuschauer, sowie Hagen Graßhoff mit seiner Kutsche. Rainer musste sich sein Ersatzpferd von Anna bringen lassen, weil Caruso ein Eisen verloren hatte und er die Jagd dann mit Roxy fortsetzte. Gerhard überließ seiner Reitbeteiligung Alina Griesbaum sein Pferd für die zweite Hälfte der Jagd. Nach einer kurzen Pause ging die Jagd dann weiter und beim Reitplatz Forst endete das ganze.

Vorstandssitzung

Die nächste Vorstandssitzung ist am Dienstag 22. November um 19 Uhr im Reiterheim.

Woche 44/16

Kinobesuch begeisterte unsere Jugend

Unsere Jugendwartin Alina Griesbaum ging mit unseren Mädels am vergangenen Donnerstag nach Bruchsal ins Kino. Sie hatten sich für den Film „ Die Insel der besonderen Kinder „ entschieden und damit die richtige Wahl getroffen. Alle waren sich einig: der Film war richtig gut. Wie es so ist, hatten leider nicht alle Jugendlichen Zeit. Mit dabei waren Leandra Zeisel, Anna Keller, Sara Nies und Lilly Benz und die freuen sich schon auf die nächsten gemeinsamen Unternehmungen.

Woche 42/16

Rückblick auf das Helferfest

Am vergangenen Wochenende fand unser diesjähriges Helferfest statt. Unter dem Motto Oktoberfest fanden sich die Teilnehmer im Dirndl und in Lederhose ein. Dazu gab es zünftiges bayrisches Essen, das unser Reinhold Weiler. Andreas-Klause Ubstadt wieder hervorragend organisiert und zubereitet hatte. Haxen, Weiß Würste, Fleischkäse und gefüllter Schweinebraten ließen die Genieserherzen höher schlagen. Außerdem stiftete Reinhold anlässlich der Erfolge von Lukas ( Baden Württembergischer- und Nordbadischer Meister ) ein Fässchen Bier. Nachdem unser Vorstand Jürgen Nies alle Anwesenden begrüßt hatte wurde sich über das Buffet hergemacht. Zum Nachtisch gab es Apfelstrudel von Gesa und einen Apfelkuchen von Iris. Es war ein sehr unterhaltsamer Abend und zu fortgeschrittener Stunde wurde auch noch getanzt.

Woche 41/16

Turnierergebnisse Modautal-Herchenrode

Sebastian Heß gewinnt seine erste Kombinierte Prüfung Kl.S der Vierspänner

Am ersten Oktoberwochenende war Sebastian Heß auf einem Fahrturnier in Hessen in Modautal-Herchenrode am Start. In den Prüfungen der Kl.S für Vierspänner konnte er gleich einen hervorragenden 2. Platz bei der Dressur rausfahren. Auch im Gelände verpasste er nur knapp den Sieg und kam auf Platz 2. Den 3. Platz belegte Sebastian beim Hindernisfahren und zum ersten Mal gelang ihm der Sieg bei der Kombinierten Prüfung Kl.S der Vierspänner. Ein super Saisonabschluss für Sebastian und seine Pferde Andron, Cycloon, Dea, Wendero und Elvesto. Ein toller Erfolg!

Herzlichen Glückwunsch.

Helferfest / Oktoberfest

Nicht vergessen, am Samstag 15. Oktober findet unser diesjähriges Helferfest statt. Beginn ist um 19 Uhr und alle Helfer die uns bei unseren verschiedenen Veranstaltungen unterstützt haben sind herzlich eingeladen. Da wir wieder unter dem Motto Oktoberfest feiern wollen, freuen wir uns wenn ihr im Dirndl und Lederhose kommt, ist aber keine Voraussetzung. Auf geht´s wir freuen uns auf einen lustigen feuchtfröhlichen Abend.

Reitbeteiligung

Beim Reitverein Ubstadt-Weiher gibt es die Möglichkeit zur Reitbeteiligung für junge Reiter oder Reiterinnen. Eine gewisse reiterliche Erfahrung (keine Reitanfänger) wird vorausgesetzt. Interessenten können sich unter der Rufnummer 0171 4969277 melden.

Vorstandssitzung

Die nächste Vorstandssitzung findet am 18. Oktober um 20.00 Uhr im Reiterheim statt.

Seitenanfang